Dagmar Grützmacher
 
art-gruetzmacher.de.tl
Inhalt  
  Startseite
  Über mich
  Auftragsmalerei
  Galerie
  Malkurse
  Gästebuch
  Kontakt
  Haftung
  copyright
Über mich

                          

                 
Schön, dass Sie meine Seite besuchen



                                      
                                                                   


Mein Name ist Dagmar Grützmacher, ich bin 1964 geboren und wohne mit meiner Familie in Mönchengladbach am schönen Niederrhein.

Zu uns gehören auch, neben Katze und diversen anderen Kleintieren, immer Boxer. Zur Zeit lebt Maja seit 3 Jahren bei uns und davor unsere geliebte Luna, mein Seelenhund. Beide Hunde inspirierten mich zu meinen Hundeportraits, mit denen ich schon vielen Leuten eine große Freude machen durfte.

Schon mein ganzes Leben lang habe ich gerne gemalt, gezeichnet oder mich anderweitig mit Kunst beschäftigt. Leider blieb lange Zeit durch Kinder, Haushalt und Arbeit dieses Hobby etwas in Vergessenheit.
2006 kam ich aber durch eine Malsendung von Bob Ross zur Nass in Nass ( NiN) Malerei.
Mich faszinierte dieser Malstil so, dass ich es schnell selber versuchen wollte. Die ersten Versuche waren kläglich, aber mit der Zeit begann ich mich immer mehr in die Technik einzuarbeiten, wobei mich meine Familie immer mit viel Verständnis unterstützte.

2011 besuchte ich den Maler Dr. Manfred Bindewald in Erlenbach und wurde von ihm in die naturnahe NiN Technik eingeführt. Diese Erfahrung brachte mich ein großes Stück weiter in  meinen Darstellungen.
Viele meiner Bilder male ich  in der NIN Technik, was bedeutet, dass die Leinwand vor dem Farbauftrag mit Malmittel ( z.B.Leinöl) behandelt wird, sodass nachher die Farben besser fließen und vermischt werden können. Lange Wartezeiten zwischen den Farbaufträgen gibt es nicht . Die Bilder werden meist in 1-3 Sitzungen fertig gestellt ( je nach Größe der Leinwand).
Einige dieser Bilder finden Sie noch in meiner Galerie.

 Mittlerweile male ich auch viele Bilder in der "Alla prima" Technik. Besonders in der Portraitmalerei ist es einfacher, die Farben trocken nebeneinander zu setzen. Besondere Hilfestellung bekam ich hier von einer lieben Freundin und Malerin Alexandra Laske. Bei ihr besuchte ich 2011/2012 drei Malkurse, wo gerade die Portraitmalerei von Mensch und Tier im Mittelpunkt stand.

Besondere Aufmerksamkeit richte ich allerdings auf die altmeisterliche Malweise. Im Februar 2013 besuchte ich einen Workshop des schweizerischen Malers Patrick Devonas. Hier wurden uns die Grundprizipien dieser Malweise nähergebracht. Sie wird mit einer Schwarz/weiß Untermalung in Öl , Grisaille genannt, durchgeführt. Diese dient als Landkarte für die Tonwerte im Bild. Beim späteren Farbauftrag sind dann die Tonwerte deutlicher und leichter erkennbar.

Wenn ich zwischendurch mal Zeit übrig habe, greife ich allerdings auch gerne mal zu anderen Materialen wie Pastellkreiden, Bleistift oder Kohle. 

Für mich bedeutet die Malerei sehr viel: Entspannung, Besinnung und Konzentration auf das Wesentliche, aber hauptsächlich bedeutet die Arbeit mit Farben und Leinwand - Spaß!!!
Dies versuche ich immer wieder in meinen Bildern zu vermitteln und hoffe so, auch dem Betrachter Spaß und Freude zu bereiten.

Also, viel Spaß beim Spaziergang durch meine Galerie!




                                   
                            






 
   
Werbung  
   
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=
Öl und Acrylmalerei